Restaurant Adler - der feine Grieche

  • Sigalas Santorini

    Mineralisch, extraktreich und rassig. Im Bouquet finden sich Anklänge von Basilikum, darunter mineralische und metallische Noten, die von den Vulkan-gesteinsböden herrühren auf denen die Trauben wachsen. Die Assyrtiko Traube mit ihren sehr hohen Säurewerten ist im Charakter dem Riesling nicht unähnlich.

     

    Region: Kykladen

    Qualität: Qualitätswein Santorini OPAP

    Jahrgang: 2010

    Rebsorte: Assyrtiko 100%

     

     

    Flasche 0.75 L

    26.00 €*

  • Sigalas Athiri 2010

    Santorini Weissweine sind enorm füllig und kräftig und passen außerordentlich gut zur griechischen Meze-Küche. Die Athiri Traube ebenso wie die Assyrtiko gehören zu den heimischen Reben auf der Insel. Die Weine gehören zu den Besten Weissen des Landes und haben ein gewisses Reifepotential.

     

    Region: Kykladen

    Qualität: Qualitätswein Santorini OPAP

    Jahrgang: 2010

    Rebsorte: Assyrtiko, Athiri

     

    Flasche 0.75 L

    21.00 €*

  • Sigalas Santorini Bareli 2008

    Assyrtiko Weissweine eignen sich für den Ausbau im Holz sehr gut. Aufgrund ihrer Kraft und ihres Volumens vertragen sie das Holz sehr gut und gewinnen dadurch noch an komplexität und Haltbarkeit. Diese Weine profitieren von einer längeren Reife in der Flasche. Genießen Sie jetzt den 2008er! Bei uns im ADLER.

     

    Region: Kykladen

    Qualität: Qualitätswein Santorini OPAP

    Jahrgang: 2008

    Rebsorte: Assyrtiko 100%

     

    Flasche 0.75 L

    35.00 €*

  • Sigalas Mavrotragano

    Dicht verwobener Stoff, vollfruchtig und schwer bei 14.5 Vol% Alkohol. Im Mund ein harmonischer Gesamteindruck begleitet von vielschichtigen Aromen, die teils an eingemachten schwarzen Beeren und etwas Kirschen erinnern daneben auch Eukalyptusartige Noten. Reife dunkle Frucht mit feinem, noch jugendlichem Tannin, nachhaltig und kräftig am Gaumen, aber auch mit kühlen Elementen, recht guter, saftiger Abgang.

     

    Region: Kykladen

    Qualität: Topikoswein Kykladen

    Jahrgang: 2007

    Rebsorte: Mavrotragano

     

    Flasche 0.75 L

    44.00 €*

  • Sigalas Niambelo Rot

    Über 80% der Weinflächen auf Santorini sind mit Weisswein bestockt. Um so wertvoller sind die wenigen Rotweine, die es auf der Insel gibt. Mandilaria ist eine dickschalige, Robuste Rotwein-traube mit viel Kraft. Wenn man es schafft sie zu zähmen, dann sind die Weine ein Wucht. Sigalas beweist dies mit dem Niambelo, was so viel heißt wie neuer Weinberg.

     

    Region: Kykladen

    Qualität: Topikoswein Kykladen

    Jahrgang: 2004

    Rebsorte: Mandilaria, Agiorgitiko 70-30

     

    Flasche 0.75 L

    22.00 €*

  • Sigalas Vin Santo

    Es ist so alt wie der Weinbau selbst: Trauben werden in der Sonne ausgelegt um ein höheres Mostgewicht zu bekommen. Das Ergebnis ist ein Wein mit 240g eigenem Restzucker und etwa 13 Vol% Alkohol. Der Vin Santo! Er ist vielen bekannt aus der Toscana, was aber manche nicht wissen ist, dass der Ursprung des Vin Santo eigentlich in Santorini liegt. Der "Vino-di-Santorini" wurde von den Venezianern nach Italien verschifft und mit der Zeit wurde aus dem Namen verkürzt "Vin Santo".

     

    Region: Kykladen

    Qualität: Topikoswein Kykladen

    Jahrgang: 2004

    Rebsorte: Mandilaria, Agiorgitiko 70-30

     

    Flasche 0.75 L

    22.00 €*

(c) 2016 Gasthof Adler Inh. Nikos Halvos - Adlerstraße 1 - 70806 Kornwestheim - Telefon: 07154/61 37 - Telefax: 07154/18 20 17 - E-mail: adler@adler-kornwestheim.de

 

Weitere Winzer im Angebot

Wir sichern Ihnen zu, dass alle unsere Speisen frisch zubereitet werden. Wir haben allerdings die Pflicht, Sie auf mögliche Zusatzstoffe hinzuweisen, die eventuell in Produkten unserer Zulieferer enthalten sein können. Wir haben deshalb alle möglichen Zusatzstoffe für Sie wie folgt gekennzeichnet:

1 Farbstoff

2 Koffeinhaltig

3 Antioxidationsmittel

4 Chininhaltig

5 geschwärzt

6 Konservierungsstoff

7 Geschmacksverstärker

8 Süßungsmittel

9 geschwefelt

(c) 2016 Gasthof Adler Inh. Nikos Halvos - Adlerstraße 1 - 70806 Kornwestheim

Telefon: 07154/61 37 - Telefax: 07154/18 20 17 - E-mail: adler@adler-kornwestheim.de