Kir_Yianni_Tesseris_Limnes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Restaurant Adler Öffnungszeiten

Mo., Di., Do., Fr., Sa. 17:00 - 00:00
Mi. Geschlossen
So. 12:00 - 14:3017:00 - 00:00

Das sagen unsere Kunden

custom logoHotel & Restaurant AdlerHotel & Restaurant Adler
4.8 Sterne - Basierend auf 53 Kundenbewertungen
tripadvisor logoyelp logo
  • Glaser AvatarGlaser

    Wir waren mit dem Essen, Service und dem Ambiente sehr zufrieden.Wir werden dieses Restaurant auch unseren Freunden empfehlen. Beim nächsten Besuch in Kornwestheim werden wir den feinen Griechen wieder beehren.

  • OpenTable Diner AvatarOpenTable Diner

    Super!!!Sehr schönes Ambiente, richtig tolles mit Liebe gekochtes Essen. Wir waren sehr gerne Euere Gäste und kommen ganz sicher wieder :-)

  • SchSATA AvatarSchSATA

    Immer wieder gerne, speziell auch mit großen Gruppen. Professioneller und sehr flexibler Service, immer freundlich und schnell.

  • RK User jacklo… AvatarRK User jacklo…

    5 star rating Allgemein
    WIr waren zum 3 oder 4ten mal seit längerem mal wieder im Adler, von außen macht es einen netten Eindruck, schönes Fachwerkgebäude und von der Straße neben an bekommt man überhaupt nichts mit. 
    Bedienung
    Die Bedienung war äußerst freundlich und stets aufmerksam. Der Chef des Restaurants ist sehr zuvorkommend, gibt Auskunft über die Tagesessen wie z.B. den frischen Fisch vom Grill, welchen er auch sofort gerne für einen filettiert! Dazu kommt die ausgiebige Weinempfehlung. 
    Das Essen
    Das essen war sehr sehr gut!!!! Untypisch, da man wenn man an ein griechischen Restaurant denkt nur Fleischberge sieht - das ist hier nicht so. Sehr kreative, schön angerichtete, frische Hauptspeisen! So auch die Vorspeisen, welche besonders zu empfehlen sind. z.B. die krossen Zucchinischeiben aus der Pfanne mit Tzatziki, oder ein Ziegenkäse im Sesammantel und Baconstreifen sowie Honig. Ich war begeistert. 
    Das Ambiente
    Bei dem Ambiente würde ich, wenn ich könnte 6 Punkte geben. Ich war vor Jahren schon mal im Adler, welcher damals eher "einer gut bürgerlichen Gaststätte" entsprach, hölzern, alt und spießig. 
    Dieses Mal jedoch, waren wir zufällig direkt nach dem Umbau dort. Das Ambiente ist hochmodern, tolle Lichter und eine Garderobe, die zugleich Weinschrank ist. Gelungen!!
    Sauberkeit
    Wenn die Tische voll sind, kann man auch vom Boden essen :-)

  • Tanja AvatarTanja

    Wenn man an griechisches Essen denkt hat man immer noch die Fleischberge wie vor 20 Jahren im Gedächtnis. Aber nein, so ist es nicht mehr. Ich möchte nicht sagen dass die Portionen im Adler klein wäre ganz im Gegenteil sie sind sehr groß und ganz besonders schmackhaft. Es ist alles sehr modern und schick zugleich.Aber das wichtigste ist im Adler fühlt man sich sehr wohl in einer zwanglosen sehr schönen Atmosphäre, bei tollem Essen und sehr gutem Wein.Wir werden öfters beim Adler essen

  • OpenTable Diner AvatarOpenTable Diner

    Essen war gut könnte ein bischen günstiger sein das Personal war super nett

  • Michael Emmelheinz AvatarMichael Emmelheinz

    This review only covers the restaurant, there is obviouly an hotel as well but I did not make use of it. As for the restaurant, it has not a particular Greek feel to it but is relaxing nonetheless despite the big room full of people. As for the food, this is indeed excellent. Both the fish and the gyros and the way they prepared it were among the best I had in a long time.

  • enric0p79 Avatarenric0p79

    5 star rating Absolutes Lieblingsrestaurant Man kann sehr sehr froh sein, wenn es im Heimatort ein Haus wie das Restaurant Adler gibt.
    Empfangen wird man hier generell wie bei guten Freunden zu Hause. Das Essen ist stets auf allerhöchstem Niveau, sei es klassische griechische Küche als auch frischesten Fisch, Fleisch in Top-Qualität oder auch saisonale Geschichten wie Bruchsaler Spargel.
    Die (ausschließlich griechische) Weinauswahl lässt absolut keine Wünsche offen, und Gastgeber Niko steht immer mit bestem Rat und Tat zur Seite wenn es darum geht, sich in der oft unbekannten Weinwelt Griechenlands zurechtzufinden.
    Alles in Allem ist der Adler in Kornwestheim jedes Mal für ein kulinarisches Erlebnis der Spitzenklasse gut!

  • Tom Antes AvatarTom Antes

    Grill platten

  • OpenTable Diner AvatarOpenTable Diner

    Wie immer: Gutes Essen, freundliche Bedienung, angenehmes Ambiente. Wir fühlten uns - wie immer - bestens aufgehoben und versorgt ;-)

  • Sonne AvatarSonne

    Die Mezze waren wieder super ! Sind nur zu empfehlen! Immer wieder gerne !

  • Eric AvatarEric

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Leckeres Essen, klasse Service obwohl komplett voll. Allereinziges Manko... die Lüftung funktioniert nicht so gut und man riecht stark nach Essen. Sonst wirklich klasse!

  • OpenTable Diner AvatarOpenTable Diner

    Es ist immer wieder ein Genuss das Restaurant Adler zu besuchen. Die Überraschungsmenüs sind immer ein Augenschmsus und passend zur Jahreszeit .

  • Tobi AvatarTobi

    Sehr schönes Restaurant. Sehr leckere Speisen und freundliches Personal.

  • MichaWerner AvatarMichaWerner

    Sehr guter Service mit freundlicher und zuvorkommender Bedienung.Gutes Timing beim Servieren der Speisen auch bei größerer Gruppe und vollem Restaurant.Alles in allem ein Empfehlung für alle die gutes Essen mögen und zu schätzen wissen.

  • Qype User fob… AvatarQype User fob…

    5 star rating Der Adler gehört zu Kornwestheim ,wie dei Ähre in unserem Wappen. Das Essen ist sehr gut. Die Atmosphäre ist klasse. In den letzten jahren hat Niko edle Weine ins Sortiment genommen.
    Das tat dem Angebot gut.

  • Qype User Gasto… AvatarQype User Gasto…

    4 star rating Der Gasthof ist eine Institution im Ort. Es ist eine urige Kneipe mit viel dunklem Holz - gemütlich. Hier arbeiten Gastronomen, die ihren Job verstehen. Der Familienbetrieb geht in die 2. Generation über, seit einigen Jahren. Papa-Chef ist meines Wissens nur noch Kunde.
    Das Personal ist multitaskingfähig, sehr flexibel, freundlich und unglaublich schnell. Selbst wenn alle Plätze belegt sind. Und das ist eher der Normalzustand. Hier wird kein Geld für un-nötige Renovierungen ausgegeben, obwohl das aus der Portokasse finanzierbar wäre. Denn dadurch kommen nicht mehr Kunden. Das Essen ist typisch und schmeckt gut. Die Preise sind günstig, der Ouzo kommt wie üblich.
    Gerne lasse ich mich von Profis bewirten. Vielleicht wird ja in ferner Zukunft mal gestrichen. ;-))

  • RK User markus… AvatarRK User markus…

    4 star rating Habe hier selbst mit Namen aus Wirtschaft sowie Wissenschaft des Öfteren gespeißt und konnte nur eine gesunde, positive und zeitgenössische vor allem moderne griechische, deutsch-schwäbische und internationale Küche erleben. Natürlich gibt es auch ein leckeres Gyros mit Pommes aber wer mehr erwartet bekommt auch eben jenes "Mehr" ( angefangen von Oktopus Carpaccio über Wolfsbarsch an verschiedenster Beilagenvariation, Creme Brulee der Extraklasse etc.) geboten.
    Dieses Restaurant nebst Service und Küche spielt eindeutig in einer anderen Liga als zuvor von "doubleD" unzutreffend erwähnt. Das Schöne an diesem Komplettpaket = Hoher Anspruch an Zutaten/Küche, feine Auswahl an korrespondierenden Weinen, angenehmes, rustikales Ambiente (Geschmaksache) und das zu einem absolut stimmigen Budget.
    Meine realistische Bewertung hierzu:- Küche: abitioniert, geradlinig, modern- Service: Fachkompetenz vorhanden, nah am Kunden;es wird auf spezielle Kundenwünsche eingegangen (Allergien/Glutenfree etc.)- Ambiente: historisch begründeter Charm- Kapazität: Reservierung am Wochenende wird empfohlen (sollte für sich sprechen...oder)!

  • OpenTable Diner AvatarOpenTable Diner

    Grüner Spargel gibt es zu dieser Jahreszeit überall. Beim Adler serviert man diese einzigartige Variante: karamellisiert, mit Schafskäseflocken und Pinienkernen. Sensationell!Danach ein perfekt gegrilltes Wagyu-Entrecote und passend dazu einen Kartoffelstampf mit der besonderen Note Lauchzwiebeln! Sagenhaft!!Der Rotwein: Mega Spileo Cuvee aus der Mavrodaphne, Cabernet-Sauvignon und Agiorgitiko Rebe. Großartig!!Den Abschluss macht dann ein frisches, selbst gemachtes Galaktobureko „Adler“, das man so bestimmt noch nirgendwo gegessen hat! Spektakulär!!Danke für diesen grandiosen Abend und das grandiose kulinarische Erlebnis. Danke an den tollen Wirt, der die griechische Küche erfrischend neu interpretiert. Es verlangt förmlich nach einer Wiederholung!

  • Stephan AvatarStephan

    Gute Tagesempfehlung, gute Weinauswahl, guter Service, rundum ein gelungener Abend!

Direkt anrufen