Peloponnes

Eine Halbinsel im Süden des griechischen Festlands mit etwa einer Million Bewohnern. Die Halbinsel Peloponnes ist geprägt von steinigem Gebirge. Landwirtschaft ist kaum möglich, an wenigen geeigneten Stellen jedoch der Oliven- und Weinbau. Drei Weinanbaugebiete haben sich profiliert: Patras, Mantinia und Nemea, wobei die Nemea Region für beachtenswerte Rotweine steht.

Reservierung bei OpenTable

Das sagen unsere Kunden

Telefonisch Reservieren